HPLC – Innovative Spitzenprodukte für Routine und Forschung


HPLC steht bei Immundiagnostik auch für Hochwertige Diagnostik, Produktzertifizierung, Langjährige Erfahrung und exzellente Test-Charakteristika. Wir bieten ein umfangreiches HPLC-Produktportfolio für Einzelanwendungen oder automatisierte System an.

Seit über 20 Jahren ist die Immundiagnostik AG mit ihren HPLC-Tests erfolgreich im Markt. Ob Routinediagnostik oder Forschung – unsere HPLCs überzeugen durch Qualität und Kontinuität. Immundiagnostik verfügt über eine breite Palette an HPLC-Produkten, beispielsweise zur Bestimmung von Oxidationsstatus, von Parametern der Mikrozirkulation oder von Antioxidanzien und Vitaminen.

Die Anwendungsbereiche unserer HPLC-kits sind vielfältig und umfassen z.B. die Sportmedizin, die Transplantationsmedizin, die Präventionsmedizin, die Herz-Kreislauf-Forschung, die Knochenforschung oder die orthomolekulare Forschung. Mit unseren HPLC-kits lassen sich Vitamine zuverlässig bestimmen, Herz-Kreislauf-Risiken rechtzeitig erkennen und Belastungen mit oxidativem Stress umfassend analysieren.

Unsere HPLC-Produktpalette wird durch eigene Neuentwicklungen kontinuierlich ausgebaut. Dabei orientieren wir uns am Bedarf unserer Kunden und schaffen innovative Produkte, die für die Praxis optimiert sind und beispielsweise durch kurze Laufzeiten bestechen. Unsere HPLC zur Bestimmung von Vitamin K1 in Plasma und Serum ist einzigartig auf dem Markt.

Die HPLC-Tests sind ISO-/ CE-zertifiziert (wichtig für den Einsatz in akkreditierten Labors).  Externe Qualitätskontrollen erfolgen durch die Teilnahme an nationalen und internationalen Ringversuchen (z.B. INSTAND e.V.).

Die HPLC-Analytik von Immundiagnostik eignet sich als etabliertes Verfahren der Labordiagnostik für Routine und Forschung. Die Verwendung unserer internen Standards oder Kalibratoren ermöglicht die Durchführung von HPLC-Einzelbestimmungen. Im Gegensatz zu immunologischen Assays werden bei der HPLC Matrixeffekte erkannt und können eliminiert werden. Die HPLC ist unter Wirtschaftlichkeitsaspekten sowohl für kleine Probenserien einsetzbar, kann aber auch für größere Serien automatisiert werden.

Die Immundiagnostik AG liefert alle HPLC-Komponenten der ready-to-use-Applikationen auch einzeln, so dass eine optimale Ausnutzung der Assay-Komponenten gewährleistet bleibt. Unsere HPLC-Applikationen für Forschung und Routine werden nach der IVD Richtlinie 98/79 EG produziert und in den Verkehr gebracht. Immundiagnostik ist nach ISO EN DIN 9001 (2000) / ISO EN DIN 13485 (2003) zertifiziert.