IDK® sIgA (sekretorisches Immunglobulin A) ELISA

Artikelnummer: K 8870

Test-Kategorie

ELISA

Packungsgröße

96 Tests

Im Kit enthaltene Standardkonzentrationen

22,2-600 ng/ml

Probenmatrix und -volumen

Speichel 10 µl
Stuhl 15 mg

Inkubationszeiten

  1. 1 Stunde
  2. 1 Stunde
  3. 10-20 Minuten

Indikationen

Regulatorischer Status

CE-Kennzeichnung

Sekretorisches IgA (sIgA) ist ein Immunglobulin, welches von den in der Lamina propria gelegenen Plasmazellen gebildet wird und eine entscheidende Rolle bei der Immunfunktion von Schleimhäuten spielt. sIgA dient als erste Verteidigungslinie der Schleimhäute gegen pathogene Keime, Toxine und Allergene. Bei gesunden Menschen überzieht das sIgA die Schleimhäute mit einer durchgehenden Schutzschicht und kommt daher in Körpersekreten vor.
Die Bestimmung von sIgA im Stuhl gibt Auskunft über die Sekretionsleitung der in der Lamina propria des Intestinums gelegenen Plasmazellen und lässt daher Rückschlüsse auf den Zustand der immunologischen Barriere der Darmschleimhaut zu.

Das könnte Sie auch interessieren